Xerubian – Aath Lan’Tis 3.75/5 (8)

Quirlig unterhaltsamer Fantasy

„Gott würfelt nicht“, heißt es immer wieder.

Als leidenschaftlicher Billard-Spieler braucht er das auch gar nicht … Die Begeisterung für dieses Spiel ist es aber, die ihn hin und wieder jegliche Vorsicht vergessen lässt. So löst er bei einem völlig misslungenen Stoß eine ungewollte Weltenmischung aus, durch welche die Bewohner des ansonsten recht unscheinbaren Planeten Xerubian den Teil einer fremden Welt sowie einen magischen Stein erhalten. Als dieser von einer geheimnisvollen schwarzen Gestalt gestohlen wird, beginnt für Inspektor Dalon von der Königlichen Polizei und seine Begleiter eine irrwitzige Jagd quer über ihren eigenwilligen Planeten.

Was jedoch keiner von ihnen ahnt: Dieses Wesen führt sie direkt zu einem der sagenumwobensten Orte auf Xerubian.

„Dieses Buch ist allerdings oder besser gesagt Gott sei Dank nicht die übliche Fantasy-Story mit kämpfenden Elfen, Zwergen, Gobblins usw. Es ist Krimi, Abenteuer, fantastische Erzählung und Komödie.“ (Amazon Rezensentin)

AutorIn
Andreas Hagemann
GrafikerIn
Andreas Hagemann
Website GrafikerIn
www.andreashagemann.com
ASIN (Amazon):
B012TCXRJ2
ISBN:
9783738616683

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...