All posts tagged in: Tod

  • Historischer Thriller aus Kenya

  • „Es fühlt sich beängstigend an, wie schwer es mir fällt, einem Menschen mit gesunder Psyche, meine Gedanken zusammenzubringen, logisch zu ordnen und verständlich abzutippen, wo er doch, obwohl seiner leidvollen Krankheit, es so geschickt zustande brachte, seine innere Welt, all unserem Wissen über einen derartigen seelischen Zustand trotzend, seine phantastischen Geistesbilder mit meisterhafter Systematik und präziser Logik niederzuschreiben, dass es mir immer noch, auch wenn seit den Ereignissen schon viele Jahre vergangen sind, schaurig über den Rücken läuft, dass ich es nicht wage zu entscheiden, ob seine Geschichte nur eine Fiktion ist, oder verstörende Realität, die mich letztlich wieder eingeholt hat. Wie kann ich meinem Wahnsinn noch entkommen, -wo meine Hand doch jedes Mal ängstlich zurückweicht, als dies Papier im Feuer zu vernichten- außer ich gebe diese Niederschrift bekannt und teile meinen Fluch mit anderen!“

  • »Wenn niemand für Gerechtigkeit sorgt, dann werde ich es tun!«

  • »Wenn niemand für Gerechtigkeit sorgt, dann werde ich es tun!«

  • Ein packender Mystery-Thriller mit unvorhersehbaren Wendungen, der seine Protagonistin auf die Suche nach der Wahrheit gehen lässt, um sich in einer Welt, in der nichts so ist wie es scheint, selbst zu finden.

  • Ein packender Strudel aus Geheimnissen, Leidenschaft und Rache beginnt.

  • Horrorthriller

  • Das Leben von Lindsay und Warden scheint perfekt, denn zwischen ihnen ist es die ganz große Liebe. Doch ihre bewegte und schmerzhafte Vergangenheit lässt die beiden einfach nicht los. Werden Lindsays Selbstzweifel und Wardens Verlustängste ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg stehen? Und ist die Bestseller-Autorin den Schattenseiten ihres Ruhms gewachsen? Wird das Paar all diese Hindernisse überwinden können? Oder müssen die beiden erkennen, dass Liebe allein manchmal einfach nicht genug ist?

  • Der erste Roman der erfolgsverwöhnten Bestsellerautorin Lindsay Lovejoy handelte von dem hartgesottenen Profisurfer Palmer Warden. In Erklärungsnot gerät die Autorin, als die Vorlage für diese Romanfigur, der Surfstar Warden Palmer, in ihr Leben tritt. Kann der Bad Boy dem Traumtypen aus ihren Romanen das Wasser reichen? Oder muss Lindsay erkennen, dass sie all die Jahre für ein Produkt ihrer Fantasie geschwärmt hat?

  • Wie ist es, eine Sternenmama zu sein? Was geschieht mit uns, wenn wir eine Fehlgeburt erleiden und unser geliebtes Kind stirbt? Was denkt und fühlt man, wenn man das Liebste auf der ganzen Welt verliert? Auf 108 Seiten finden Sie 95 Gedichte und 1 Kurzgeschichte, die all‘ diese Gefühle und Gedanken wiederspiegeln, illustriert mit 79 Farbfotos.

  • Seltsame Begegnungen kommen manchmal vor. Die erste, beinahe furchteinflößende, passierte zu Beginn meines Schulwechsels, als ich Aaron kennenlernte, und die nächste, als ich mit einigen Freunden an den See fuhr. Bislang hatte ich nie an andere Wesen und übernatürliche Phänomene geglaubt, aber seitdem ich dieses Blickduell zwischen Aaron und Leander beobachtet hatte, zweifelte ich mein Weltbild ernsthaft an. Es gab doch keine Wesen, deren Haut plötzlich zu glühen begann, deren Augen auf einmal finsteren Löchern glichen und die einem eine Gänsehaut einjagten, weil einen das Gefühl überkam, zwischen zwei kollidierende Welten geraten zu sein. Oder doch?

  • Seine Bewegungen wurden immer schneller, immer ekstatischer. Er schlug die Trommel wie im Rausch, immer lauter, bis sich der Rhythmus herausgebildet hatte. Und dann folgte der tödliche Hieb. Rache. Das Jahr der Schlange.