All posts tagged in: Folter

  • Das Jahr 999 bricht unter schlechten Vorzeichen an. Mitten im Kriegstreiben zwischen verfeindeten Königreichen haben Scarabea Phoenix und ihr Widersacher Titan von Malyx widerwillig ein Bündnis geschlossen, denn Portale in die Schattenwelt verkünden todbringendes Unheil. Als sich immer mehr Portale öffnen, verschlägt es Scarabea und Titan nach Karga, eine fremde Stadt unter surrcostanischem Protektorat. Dort treffen sie auf einen Unterweltkrieger, der sich »Der Lügner« nennt und sie mit einem unwiderstehlichen Angebot lockt. Unterdessen versucht Königin Vazarina in Coronia die Ansprüche ihrer Herrschaft durchzusetzen. Was sie nicht weiß – die gegnerischen Regenten Azulgrana und Sarasot Berlais steuern geradewegs auf ihr Reich zu. Und mit ihnen eine Geisterarmee aus der Schattenwelt.

  • Eine junge Frau wird zum Verhör in eine Thüringer Grenzkommandantur vorgeladen und kehrt nicht mehr zurück. Ein traumatisches Kriegserlebnis wird zum Auslöser eines tödlichen Grenzzwischenfalls. Eine Familie wird von den Behörden wie Ungeziefer behandelt – bis es zur Tragödie kommt. Und eine alte Frau verliert unter tragischen Umständen ihr Leben. Vier Erzählungen von verschwiegenen und vergessenen Todesfällen an der einstigen deutsch-deutschen Grenze in den 50er Jahren hat der Autor für den ersten Band seiner neuen vierteiligen e-book-Reihe recherchiert und erzählt. Ein Kapitel über die Deutsche Grenzpolizei mit allen relevanten Zahlen und Fakten ergänzt diesen ersten Band.

  • Johanna ist schon als Kind ins Kloster gekommen und eine Ordensschwester voller Hingabe an Gott. Ihren festen Glauben durchziehen erste zarte Risse, als sie der Hexerei bezichtigt und vor ein Inquisitionsgericht gestellt wird.

  • DER PHARMATHRILLER

  • Der Albtraum sämtlicher Eltern und Lehrer ist Wirklichkeit geworden: Auf einer Klassenfahrt verschwinden die beiden fünfzehnjährigen Schüler Ronnie und Jason. Den verwöhnten Millionärssohn Ronnie findet man nach einer aufwendigen Suchaktion mit einem Kopfschuss in einer Blutlache in der Villa seiner Eltern am Wörthersee. Jason, der aus weniger gut betuchtem Hause stammt, bleibt verschwunden. Doch das ist erst der Anfang einer Odyssee, die seine Familie an den Rand von selbstzerstörerischen Konsequenzen bringt.