All posts tagged in: Angst

  • »Wenn niemand für Gerechtigkeit sorgt, dann werde ich es tun!«

  • Ein dystopes Berlin, regiert von skrupelosen Göttern … Eine gejagte Hexe, verflucht von einem uralten Zauber … Und eine Liebe, die die Säulen der Macht erschüttert …

  • Wenige Wochen nach dem Ende des Bürgerkrieges und dem Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme erhebt Emma Petters das Wort – und klagt an.

  • Würdest du einen Blick über fremde Mauern werfen, wenn du wüsstest, dass sich dahinter der Abgrund befindet?

  • Seine Bewegungen wurden immer schneller, immer ekstatischer. Er schlug die Trommel wie im Rausch, immer lauter, bis sich der Rhythmus herausgebildet hatte. Und dann folgte der tödliche Hieb. Rache. Das Jahr der Schlange.

  • Es sind drei Schaufensterpuppen, die auf Autobahnparkplätzen in der Nähe Hamburgs gefunden wurden. Alle sind mit einem Pyjama bekleidet. Blut, menschliche Haut, Verwesung! Es riecht nach Tod! Riecht es auch nach Mord? Puppenmord! Alles schon dagewesen?

  • An diesem Sommermorgen sieht die Bibliothek einer noblen Hamburger Vorstadtvilla wie nach einer blutigen Hinrichtung aus. Tod einer Hausangestellten! Mord oder Selbstmord?

  • Er liegt auf dem Bett in einem Hotelzimmer. Er ist nackt und er ist tot. Es gibt keinen Namen, kein Motiv, keine Täter. Kriminaloberkommissar Kurt Bruckner erhofft sich bei diesem acht Jahre alten Cold Case Hilfe vom ehemaligen US-Profiler Tillman Halls.

  • Ein kurzer Blickkontakt mit einem mysteriösen Fremden genügt in dieser Erzählung, um Robert Gärtners gesamte Existenz ins Wanken zu bringen. Was will der Fremde mit den kalten Augen von ihm? Wieso lauert er ihm an verschiedenen Orten der Stadt auf, sagt aber nie ein Wort? Die bruchstückhafte Erinnerung an seine eigene Vergangenheit und eine Verfolgungsjagd durch das nächtliche München bringen Gärtner an den Rand des Zusammenbruchs…