Shaframs Vermächtnis 3.06/5 (8)

Im Königreich Katsul, in dem altehrwürdige Traditionen hochgehalten werden, wird der Königssohn Sikris zum neuen Herrscher gekrönt.

Ihre Wertung bitte!

Im Königreich Katsul, in dem altehrwürdige Traditionen hochgehalten werden, wird der Königssohn Sikris zum neuen Herrscher gekrönt. Die Shaframkultisten, eine religiöse Gruppe, die den heiligen Shafram verehrt, sehen darin ein Problem, da der junge König Veränderungen anstrebt. Es entbrennt ein Konflikt zwischen Tradition und Moderne. Die Bauerntochter Shaannaa, die den Thronfolger auf die Missstände, unter dem das Bauernvolk leidet, aufklären möchte, spielt dabei nichtsahnend eine tragende Rolle und gerät mit ihrer Freundin Anna zwischen die Fronten. Die Situation wird für Sikris zunehmend bedrohlicher und die Ereignisse spitzen sich mehr und mehr zu…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.