Schlaf weiter, Liebling! 3.63/5 (6)

Ein humorvoller Liebesroman

Ihre Wertung bitte!

In Linns Leben läuft es rund: Sie ist frischgebackene Hausbesitzerin und so gut wie verlobt. Dass ihr Angebeteter Adam bereits gebunden ist und die erträumte Villa sich als bessere Gartenhütte entpuppt, blendet sie heldenhaft aus. So, wie auch alles andere Unangenehme in ihrem Leben, denn Linns Lebens- und Liebesmotto ist: Wenn man ein Problem nur lange genug ignoriert, löst es sich irgendwann in Luft auf.
Dass sie trotz ihrer rosaroten Einstellung nachts kein Auge zubekommt, versteht sie nun wirklich nicht. Als ihr Bruder sie um einen Gefallen bittet, willigt Linn ahnungslos ein … und holt sich mit dem unverschämten Connor das nächste Problem ins Haus. Bis sie ihre rosarote Brille ablegt …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.