Reptiloide. Die Zefirayn 3.47/5 (9)

In Träumen befindet sich Sofie Frieser immer wieder auf einer Raumstation, die weit in ihrer Zukunft liegt. Langsam verliert sie den Boden unter ihren Füßen und flieht schließlich von der Erde. Für Sofie beginnt eine spannende Ausbildungszeit bei den Menschen der hochmodernen Raumstation. Für die Bewohner dieser Station kommt die Erde nur noch in alten Geschichtsbüchern vor, die berichten, dass eine Invasion der damaligen humanoiden Reptiloiden den Lebensraum vernichtete. Sofie sieht sich mit der Tatsache konfrontiert, dass sie einer Pia Stern zum Verwechseln ähnlich sieht, diese jedoch vermisst wird. Als der Krieg mit einer völlig unbekannten Spezies beginnt, gerät Sofie in die Intrigen der Stationsleitung. Pia Stern beendet ihre Ausbildung zur Pilotin eines Boosters auf der Raumstation. Kurz nach der Abschlussfeier wird ihr Flugkamerad durch eine völlig unbekannte Spezies abgeschossen. Pia knallt volle Breitseite in Rowens Raumgleiter. Rowen ist ein Mischling, halb Mensch, halb Reptiloid. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Um sie zu retten, übergibt er sie in die Hände der Königin der Zefirayn-Reptiloide, die Pia ihre Lebensenergie schenkt. Dann beginnt die Verwandlung. Und Pia lernt, was Wahrheit ist. Werden Pia und die Zefirayn die Raumstation und die Menschen retten können?

In Träumen befindet sich Sofie Frieser immer wieder auf einer Raumstation, die weit in ihrer Zukunft liegt. Langsam verliert sie den Boden unter ihren Füßen und flieht schließlich von der Erde. Für Sofie beginnt eine spannende Ausbildungszeit bei den Menschen der hochmodernen Raumstation. Für die Bewohner dieser Station kommt die Erde nur noch in alten Geschichtsbüchern vor, die berichten, dass eine Invasion der damaligen humanoiden Reptiloiden den Lebensraum vernichtete. Sofie sieht sich mit der Tatsache konfrontiert, dass sie einer Pia Stern zum Verwechseln ähnlich sieht, diese jedoch vermisst wird. Als der Krieg mit einer völlig unbekannten Spezies beginnt, gerät Sofie in die Intrigen der Stationsleitung.

Pia Stern beendet ihre Ausbildung zur Pilotin eines Boosters auf der Raumstation. Kurz nach der Abschlussfeier wird ihr Flugkamerad durch eine völlig unbekannte Spezies abgeschossen. Pia knallt volle Breitseite in Rowens Raumgleiter. Rowen ist ein Mischling, halb Mensch, halb Reptiloid. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Um sie zu retten, übergibt er sie in die Hände der Königin der Zefirayn-Reptiloide, die Pia ihre Lebensenergie schenkt. Dann beginnt die Verwandlung. Und Pia lernt, was Wahrheit ist. Werden Pia und die Zefirayn die Raumstation und die Menschen retten können?

ASIN (Amazon):
B01BLE770Y

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 33%
gut 11%
okay 33%
verbesserungswürdig 22%
ungenügend 0%
sehr gut 33%
gut 11%
okay 22%
verbesserungswürdig 22%
ungenügend 11%
sehr gut 33%
gut 11%
okay 44%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 11%
sehr gut 33%
gut 22%
okay 11%
verbesserungswürdig 22%
ungenügend 11%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

2.25/5

2/5

2/5

3/5

2/5

Anonymous

1.5/5

3/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

3/5

3/5

2/5

3/5

4/5

Anonymous

2.5/5

2/5

3/5

3/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...