Nebelrin – Das Lied vom Oxean 3.91/5 (37)

Eine Fantasy-Geschichte mit Beschwörern und giftiger Magie

„Wahre stets dein Gesicht.“

Zoe Craine kennt ihren Vater nicht, obwohl sie ihn jeden Tag sieht. Er ist krank und in einem Traumzustand gefangen, aus dem heraus er seine Umgebung nicht wahrnimmt.
Der Gründer der umstrittenen Organisation namens Nebelring hat ihn mit der neuen,
auf Malwee-Substanz basierenden Silbermagie gefährlich vergiftet. Eine Heilung gibt es bislang nicht und doch ist es genau das, was Zoe sich ersehnt. An ihrem sechzehnten Geburtstag vertraut sie diesen Wunsch ihrer Geburtstagskerze
und den Freunden ihres Vaters an und ahnt dabei nicht, dass sie sich direkt in einen Aufstand gegen den Nebelring wünscht.

Nebelring – Das Lied vom Oxean ist der Auftakt der Nebelring-Reihe.

Ihre Wertung, bitte!

Kommentare auf Nebelrin – Das Lied vom Oxean

  • Das Buch ist eines meiner Lesehighlights 2015! Jedes Mal wenn ich das wunderschöne Cove sehe, geht mir das Herz auf <3 Da steckt so viel Seele drin, ich liebe die Farben und den wundervollen Fuchs!

    Tanja R. 4. Juli 2015 6:40 Antworten

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 51%
gut 16%
okay 22%
verbesserungswürdig 11%
ungenügend 0%
sehr gut 46%
gut 19%
okay 24%
verbesserungswürdig 11%
ungenügend 0%
sehr gut 38%
gut 14%
okay 24%
verbesserungswürdig 16%
ungenügend 8%
sehr gut 43%
gut 27%
okay 22%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 5%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

3.5/5

3/5

4/5

3/5

4/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

2/5

3/5

2/5

1/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3.25/5

4/5

3/5

2/5

4/5

Anonymous

3.5/5

4/5

3/5

4/5

3/5

Anonymous

2/5

2/5

2/5

3/5

1/5

Anonymous

2.25/5

2/5

2/5

1/5

4/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...