Mord auf der Levada 4.07/5 (18)

Eine junge Touristin wird auf Madeira in ein Netz aus Mord und Verrat verwickelt, welches weit bis in die Zeit kurz nach dem ersten Weltkrieg zurückreicht.

Eine junge Touristin wird auf Madeira in ein Netz aus Mord und Verrat verwickelt, welches weit bis in die Zeit kurz nach dem ersten Weltkrieg zurückreicht.
Eigentlich wollte die Hamburger Café Besitzerin Pauline mit ihrem Mann Ben einen geruhsamen Schnorchel- und Wanderurlaub auf Madeira verbringen. Aber gleich kurz nach ihrer Ankunft stolpert sie über den ersten Toten.
Als sie auf eigene Faust Nachforschungen beginnt, muss sie feststellen, dass die Spuren zum Tod des letzten Habsburger Kaisers führen. Was hat dieser mit dem Mord und einem Flugzeugabsturz zu tun? Der einheimische Comissário glaubt nicht so recht an Paulines Theorien und schon bald schwebt sie in größter Gefahr.

AutorIn
Joyce Summer
GrafikerIn
Joyce Summer / Dirk Schuster
Website GrafikerIn
www.joycesummer.de
ASIN (Amazon):
B00ZN5JLMA

Comments to Mord auf der Levada

  • Ich finde das Photo der Vorderseite des Einbandes ausgesprochen hübsch, anheimelnd, romantisch und puppenstubenhaft, doch hätte der verschwommene Baumstamm links etwas schmaler ausfallen können. So ist er mitunter störend. Erfreulich ist die klar lesbare Schrift.

    Eberhard Axel WILHELM 11. August 2015 18:39 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...