Maya und die Zauberblume 4/5 (15)

Dieses bezaubernde Kinderbuch entführt in die Welt der Wünsche. Dabei möchte es jedoch nicht nur fantasievoll unterhalten, sondern auch zum Nachdenken anregen.

Eines schönen Sommertages erblickt das kleine Mädchen Maya einen bildhübschen Schmetterling und beschließt ihn zu fangen. Dabei verirrt sie sich im Wald, bis sie eine wundersame Blume findet …

AutorIn
Diana Riege
GrafikerIn
Hedley Snyman

Comments to Maya und die Zauberblume

  • Zauberhaft

    Rorie 13. August 2016 15:33 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...