Joshua – die Liebe Gottes 4.08/5 (6)

Glaubensbekenntnis für all diejenigen, die abseits ausgetretener Pfade unterwegs sind, die bereitwillig ihre Zukunft opfern, für ein höheres Ziel; unerfüllten Träumen hinterherjagen und ihr Herz an göttliche Geschichten verschenken.

Ist er Gottes Sohn oder ein Scharlatan, der die Frauen liebt und die Welt täuscht? Ein Charmeur, mit der Ausstrahlung eines Propheten, der mit Samuel in einer WG wohnt, tagein tagaus Frauen verführt, das Leben feiert. Samuel macht Kaffee, spült Geschirr, lässt sich volllaufen. Joshua ist auf der Suche. Ein charismatischer Faulenzer, der sein Leben nach einer Offenbarung umkrempelt und innerhalb kürzester Zeit zu einem Popstar, einem Messias erhoben wird, der ganz nebenbei, die existenziellen Fragen des Seins beantwortet. Wer bin ich? Wo komme ich her? Welchen Sinn hat das Ganze? Wie geht’s weiter? Ist Gott mein Vater und wer war zuerst da: Mann oder Frau? Ein Casanova, der das Leben liebt, ohne Schuld und Reue. Zwei junge Männer auf dem Weg zu Macht, Liebe und Ruhm. Mit Gottes Segen, Glück und einigen Wunder können sie es vielleicht sogar schaffen.

AutorIn
Stephan Rossmann
GrafikerIn
Stephan Rossmann
Website GrafikerIn
www.terencehorn.com
ASIN (Amazon):
B07QMJN8Z9
ISBN:
1093133104
Verlag
Selfpublisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...