Generation Forever Young 2.39/5 (9)

Dieses Buch handelt von der Geschichte der deutschen Nachkriegsgeneration und richtet sich an Leser, die von etwa 1940 bis 1960 geboren wurden, die also als Angehörige der 68er-Generation bezeichnet werden.

Laetitia Barnick hat ein Hauptbuch der 68er geschrieben, in dem sich vieles wiederfindet, was in den späten Sechzigern und der ersten Hälfte der Siebziger Jahre an Wichtigem und Neuem passierte.

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 0%
gut 56%
okay 11%
verbesserungswürdig 33%
ungenügend 0%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 22%
verbesserungswürdig 56%
ungenügend 22%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 11%
verbesserungswürdig 33%
ungenügend 56%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 89%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 11%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

2.25/5

4/5

1/5

1/5

3/5

Anonymous

2.25/5

4/5

1/5

1/5

3/5

Anonymous

2.25/5

2/5

2/5

2/5

3/5

Anonymous

2.5/5

4/5

2/5

1/5

3/5

Anonymous

2.75/5

4/5

2/5

2/5

3/5

Anonymous

2.75/5

4/5

3/5

1/5

3/5

Anonymous

2.25/5

2/5

2/5

2/5

3/5

Anonymous

1.5/5

2/5

2/5

1/5

1/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...