Ein Mann für jede Jahreszeit: Herbstfeuer (sinnlicher Entwicklungsroman) 3.3/5 (8)

Eine prickelnde Geschichte über Liebe und Verlangen, die das Blut zum Kochen bringt und zum Lachen animiert.

Ihre Wertung bitte!

Die Hamburger Journalistin Jenny Rosenthal hat sich in einen schönen Schmetterling verwandelt. Auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, flattert sie von einer Blume zur nächsten und findet sich in den Armen eines Mannes wieder, der so düster und stürmisch wie die Jahreszeit ist.
Jenny ist fasziniert von ihm und lässt sich auf ein gefährliches Abenteuer ein. Stück für Stück wird sie dabei in seine Welt hineingezogen, die gleichermaßen erregend wie beängstigend ist. Wird sie es schaffen, sich aus dem Strudel aus Angst und Begehren zu befreien, oder riskiert sie im Herbst nicht nur ihr Herz, sondern auch ihre Träume zu verlieren?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert