Die Vigilanten 2.95/5 (85)

Am Anfang läuft alles gut…

Am Anfang läuft alles gut…

…für Captain Miles und die Crew der Sernia Black. Doch nach dem Angriff der Glooms, einer unbekannten Alien-Spezies, driftet das schwarze Kriegsschiff angeschlagen durchs All. Seit dem Kampf ist der Captain nebst einiger anderer Soldaten verschollen. Seine Stellvertreter suchen fieberhaft nach ihnen und hadern gleichzeitig damit, was sie als nächstes tun sollen. Die Gruppe der Abtrünnigen um den alten Raumfahrer Ulysses Magnus sind nach wie vor Gefangene der Sernia-Crew.
Nur ihrem jüngsten Mitglied, dem eigenartigen Jungen namens Solijon, gelang es, die Glooms fortzulocken und in die Verbotene Zone zu fliehen. Dabei scheint ausgerechnet er in seiner nebulösen Vergangenheit bereits in Kontakt mit den Glooms gestanden zu haben. Alles spricht dafür, dass nur Solijon das Rätsel lösen kann, wo der außerirdische Feind herkommt und was er als nächstes beabsichtigt. In der Hoffnung, den Jungen aufzuspüren, wagen die unfreiwilligen Helden um Captain Miles und Ulysses die gefährliche Reise in die sagenumwobene Verbotene Zone. Sie ahnen nicht, welchen Gefahren sie entgegenfliegen…

AutorIn
Giuseppe Alfé
GrafikerIn
Giuseppe Alfé
ASIN (Amazon):
B07NCQ9RS3
Verlag
Selfpublisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...