Die Sünde des Vaters 3.86/5 (7)

Kommissar Felder und die Hamburger Gerichtsmedizinerin Frauke Janicek in einem persönlichen Fall, der sich anders als erwartet auflöst

Ihre Wertung bitte!

Ein Unbekannter sendet Mails an die Hamburger Gerichtsmedizinerin Dr. Janicek, in denen er ihren baldigen Tod ankündigt. Da sie ein eigenes Geheimnis hütet, entscheidet sie sich gegen eine Anzeige bei der Polizei. Sie wendet sich an Kommissar Felder und bittet ihn um inoffizielle Ermittlungen. Als sie schließlich ahnt, wer ihr nach dem Leben trachtet, bringt sie mit ihrem Schweigen nicht nur sich in höchste Gefahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.