Die Nacht in uns 4.12/5 (50)

Es gibt Gefängnisse, die haben keine Gitterstäbe. Amkayas Kerker ist die Einsamkeit, denn ihre Nähe ist tödlich. Die Halbvampirin kann die Bestie in sich nicht kontrollieren und hat die Hoffnung auf eine Liebesbeziehung längst aufgegeben – bis sie Noah, dem Engelsblut, begegnet, dessen Umarmung ebenfalls tödlich ist. Beide können sich der außergewöhnlichen Anziehung des anderen nicht entziehen und kommen sich unerwartet schnell näher; doch ist es eine schicksalhafte Begegnung oder tödlicher Leichtsinn?

Ihre Wertung bitte!

Es gibt Gefängnisse, die haben keine Gitterstäbe. Amkayas Kerker ist die Einsamkeit, denn ihre Nähe ist tödlich.
Die Halbvampirin kann die Bestie in sich nicht kontrollieren und hat die Hoffnung auf eine Liebesbeziehung längst aufgegeben – bis sie Noah, dem Engelsblut, begegnet, dessen Umarmung ebenfalls tödlich ist. Beide können sich der außergewöhnlichen Anziehung des anderen nicht entziehen und kommen sich unerwartet schnell näher; doch ist es eine schicksalhafte Begegnung oder tödlicher Leichtsinn?

AutorIn
Sylvie Grohne
GrafikerIn
Alexander Kopainski
Website GrafikerIn
http://kopainski-artwork.weebly.com/
ASIN (Amazon):
B010C9OL0S

Comments to Die Nacht in uns

  • Ich finde das Gesamtpaket sehr gelungen liebe Sylvie….weiter so und viel Erfolg…<3

    Claudia Tinnemeyer 13. September 2015 23:16 Antworten
  • Ich finde das Cover sehr gelungen, mir gefällt dieser Stil

    Mme Lejeune 14. September 2015 8:57 Antworten
  • Wie bereits auf G+ bekundet: Das Cover finde ich ebenfalls sehr gelungen und harmonisch gestaltet. LG

    Annina Boger 18. September 2015 16:34 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...