Die Macht der Heuchler 3.2/5 (5)

An einem stürmischen Novembermorgen erhält Kommissar Steffen Felder einen Anruf seiner Kollegin Jette.

Ihre Wertung bitte!

Nach seinem schweren Unfall ist Kommissar Felder zurück im Dienst, doch Schmerzen und der Kampf gegen seine inneren Dämonen plagen ihn weiterhin. Da erhält er an einem stürmischen Novembermorgen einen Anruf seiner Kollegin Jette. In den Weiten der Wilstermarsch ist ein Toter gefunden worden, der für das Team der Itzehoer Kriminalpolizei kein Unbekannter ist. Schnell hat Felder einen furchtbaren Verdacht. Gemeinsam mit seiner Kollegin nimmt er die Ermittlungen auf. Diese führen jedoch ebenso wie alle anderen Spuren in eine Sackgasse. Privat dagegen beginnt Felder, Licht am Horizont zu sehen. Als er jedoch erste Schritte in ein normales Leben wagt, erhält er eine Mitteilung, die ihn in die Dunkelheit zurückwirft. Als auch noch der Fall eingestellt werden soll, lässt sich Felder zu einer Tat hinreißen, die alles, was ihm wichtig ist, zu zerstören droht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.