Die Erben des Deserteurs 2.7/5 (11)

Band 1 der Krimiserie „Deserteur Alexej“

Alexej ist ein ehrlicher und mitfühlender Mensch, doch eine einzige Tat zerstörte alles. Nun muss er, fern seiner Heimat, untertauchen, sich mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser halten und vor allem mit dem klarkommen, was er jetzt ist: ein Mörder auf der Flucht!
Eindringlich und emotional erzählt Alexej, wie er versucht trotz seiner Schuld zu überleben. Wider Willen wird er in Verbrechen hineingezogen. Er weiß, es wäre für ihn das Klügste zu verschwinden, weiterzuziehen und die unschuldigen Opfer ihrem Schicksal zu überlassen. Doch er kann nicht aus seiner Haut. Er war Mitglied einer Sondereinheit, er hat schon immer die Schwachen und Wehrlosen beschützt. Und vielleicht … vielleicht rettet sein Einsatz für andere ihn davor, sich aus Hoffnungslosigkeit und Heimweh eine Kugel durch den Kopf zu jagen.

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 9%
gut 18%
okay 45%
verbesserungswürdig 18%
ungenügend 9%
sehr gut 27%
gut 0%
okay 18%
verbesserungswürdig 27%
ungenügend 27%
sehr gut 9%
gut 9%
okay 18%
verbesserungswürdig 36%
ungenügend 27%
sehr gut 27%
gut 0%
okay 9%
verbesserungswürdig 45%
ungenügend 18%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

1.5/5

2/5

1/5

1/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.25/5

4/5

5/5

3/5

5/5

Anonymous

4.25/5

4/5

5/5

3/5

5/5

Anonymous

1.25/5

1/5

1/5

2/5

1/5

Anonymous

2.25/5

3/5

2/5

2/5

2/5

Anonymous

2.5/5

3/5

1/5

4/5

2/5

Anonymous

1.75/5

3/5

2/5

1/5

1/5

Anonymous

2.25/5

3/5

3/5

1/5

2/5

Anonymous

2.25/5

3/5

2/5

2/5

2/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...