Der Agonist 3.1/5 (58)

Räuber und Gendarm während der Limonadenprohibition

Ihre Wertung bitte!

Die zuckersüchtige Molochmetropole Feuertal wird vom Limonadenverbot heimgesucht. Eine Verkettung von Zwielicht und Kabalen bringt die geschmierte Ordnung ins Wanken. Mitten im Machtvakuum verwässert der moralische Kompass von Maximus „Max“ Mayerz auf der Suche nach seiner Familie, weil sein Alter Ego alias Der Agonist über die Stränge schlägt. Dessen parasitärer Opportunismus macht den Wirt Max zum Dorn für das Auge des Gesetzes und zur Marionette der Unterwelt.

AutorIn
Erik Frischkorn
GrafikerIn
Erik Frischkorn
ISBN:
978-3-7438-9944-5
Verlag
Selfpublisher

Comments to Der Agonist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...