Das Gold-Komplott – Over & Out 4.04/5 (13)

Auf dem Weg zur „Gold-Pyramide“ in Frankfurt wird ein militärisch gesicherter Goldtransport überfallen. Die Ermittlungen laufen an. Ein Journalist stellt tödliche Fragen. Aber existiert unser Gold überhaupt noch? Wurden wir alle betrogen?

Ihre Wertung bitte!

Griechenland ist pleite. Die Finanzmärkte brechen zusammen. Zur Beruhigung der Bevölkerung holt die Bundesbank ihre Goldbestände nach Deutschland zurück. Markus Manx, ein unabhängiger Journalist, berichtet für eine Frankfurter Zeitung über den aktuellen Goldtransport. Eigentlich eine fast schon langweilige Routineangelegenheit.
Allerdings wird der militärisch gesicherte Transport auf dem Weg zur Gold-Pyramide überfallen. Barren im Wert von 100 Millionen Euro sind verschwunden. Der Überfall löst sofort eine massive Fahndung aus.
Und dann taucht schon am Tag danach in Luxemburg ein gefälschter Goldbarren auf. Markus Manx gelingt es, diesen der Bundesbank zuzuordnen. Hiermit konfrontiert, reagiert die Bundesbank zunehmend nervöser und verstrickt sich in Widersprüche. Die Echtheit aller deutschen Goldreserven wird immer fragwürdiger. Zumal kurz darauf der Betreiber eines bekannten Gold-Blogs tot aufgefunden wird. Offiziell war es Selbstmord. Dann taucht ein manipulierter Totenschein auf.
Ohne die Hilfe der hübschen IT-Hackerin Lena Eck könnte der Journalist viele Rätsel nicht lösen. Doch mit ihrer Unterstützung gelingt es Manx sogar, einen Zusammenhang zwischen dem toten Blogger und der CIA herzustellen. Aber was will die Agency mit allen Mitteln verheimlichen? Welche brisanten Fakten hatte der Blogger aufgespürt, die seine Ermordung zur Folge hatten? Keine, wie es zunächst den Anschein hat…
Doch dann geraten Markus und Lena plötzlich zwischen alle Fronten. Am Ende haben sie nur noch ein Ziel: ihr eigenes Leben zu retten. Sie schmieden einen verwegenen Plan. Ein Wettlauf gegen die Zeit hat begonnen…

AutorIn
John Kellermann
GrafikerIn
Eichfelder
ASIN (Amazon):
978-3-7412-6167-1
ISBN:
978-3-7412-6167-1
Verlag
BoD - Books on Demand, Norderstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.