Das Glück kennt kein Erbarmen 3.47/5 (8)

Ein Romantic-Thriller, der die Gewalt in der Ehe und den sexuellen Missbrauch anprangert. Viele Frauen fallen immer wieder auf den gleichen Typ Mann herein und erdulden schlimmste Demütigungen. In dieser Story entdeckt die Protagonistin mit Verzögerung, dass es auch Männer gibt, die ihre Gefühle zurückstellen und aufopfernde Freundschaft pflegen. Eine Geschichte, die das Herz bis in die Spitzen berührt, die Glück und Leid erleben lässt. Wer die Titel „Gestohlene Zukunft“ und „Aber schön müssen sie sein“ gelesen hat, weiß, dass der Autor nicht nur Spannung, sondern auch sozialkritische Anstöße schafft. Seine Romane stoßen stets kontroverse Diskussionen an.

Eheliche Gewalt und sexueller Missbrauch treiben Nicole in den Freitod. In letzter Sekunde rettet sie ein älterer Mann. Seine Liebe wird zu Anfang nicht erwidert/erkannt. Später, nach vielen Wirrungen, entscheidet sich Nicole für diesen Mann – bis zum bitteren Ende.

ASIN (Amazon):
B013G5GLA8
ISBN:
9781517373368

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 25%
gut 25%
okay 25%
verbesserungswürdig 25%
ungenügend 0%
sehr gut 13%
gut 38%
okay 38%
verbesserungswürdig 13%
ungenügend 0%
sehr gut 25%
gut 25%
okay 25%
verbesserungswürdig 25%
ungenügend 0%
sehr gut 13%
gut 25%
okay 50%
verbesserungswürdig 13%
ungenügend 0%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

3.75/5

4/5

4/5

4/5

3/5

Anonymous

2/5

2/5

2/5

2/5

2/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

4.5/5

5/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

mmatting

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Anonymous

2.5/5

2/5

3/5

2/5

3/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...