Das Flüstern im Dämmerlicht 4.25/5 (3)

„Doch eine Frage bleibt: Ist sie wirklich die, für die sie sich bisher gehalten hat?“

Ihre Wertung bitte!

Was Rhea an diesem Tag im Mai entdeckt, verändert nicht nur ihre Sicht auf die Welt, sondern auch die auf sich selbst – und zwar einschneidend. Ein mysteriöser Fund, ein verlorener Talisman und ein neuer Freund bringen die Lawine an Erkenntnissen, unter der das Mädchen begraben wird, ins Rollen. Schnell wird klar, dass es mehr gibt, als das, was wir mit dem bloßen Auge sehen können. Doch eine Frage bleibt: Ist sie wirklich die, für die sie sich bisher gehalten hat?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.