Als unsere Welt die Farbe verlor 4.23/5 (29)

Wenige Wochen nach dem Ende des Bürgerkrieges und dem Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme erhebt Emma Petters das Wort – und klagt an.

Emma Petters hat mit angesehen, wie Deutschland im Bürgerkrieg versank. Die wimmernden Rufe der Waisenkinder und die Schreie sterbender hallten über Monate durch den Staat. Wenige Wochen nach dem Ende des Krieges und dem Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme erhebt sie das Wort – und klagt an.

Mahatma Gandhi sagte: Gewalt ist die Waffe der Schwachen.
In welcher Welt willst du leben? Sei nicht schwach. Ich bitte dich.

ASIN (Amazon):
B019AKS42G

Ihre Wertung, bitte!

Kommentare auf Als unsere Welt die Farbe verlor

  • Während ich die harte Ironie der Kurzbeschreibung (“Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme”) passend finde, wirkt das Cover auf mich ein bisschen belanglos – einfach deshalb, weil das Kind in dieser Darstellung auch für hundert andere Probleme stehen kann. Gestaltung und Schrift wirken gekonnt, aber dieses allzu oft genutzte Motiv spricht mich persönlich nicht an. Immerhin scheint es bei vielen anzukommen und so seinen Zweck zu erfüllen.

    Turaco 11. März 2018 19:12 Antworten

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 59%
gut 24%
okay 14%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 3%
sehr gut 55%
gut 17%
okay 21%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 3%
sehr gut 72%
gut 7%
okay 14%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 3%
sehr gut 45%
gut 21%
okay 28%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 3%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

4.25/5

4/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

3.75/5

4/5

3/5

4/5

4/5

Anonymous

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

2.75/5

4/5

3/5

2/5

2/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...