Abschied von Selina 4.01/5 (18)

Wie ist es, eine Sternenmama zu sein? Was geschieht mit uns, wenn wir eine Fehlgeburt erleiden und unser geliebtes Kind stirbt? Was denkt und fühlt man, wenn man das Liebste auf der ganzen Welt verliert? Auf 108 Seiten finden Sie 95 Gedichte und 1 Kurzgeschichte, die all’ diese Gefühle und Gedanken wiederspiegeln, illustriert mit 79 Farbfotos.

Wie ist es, eine Sternenmama zu sein? Was denkt und fühlt man, wenn man sein Kind verliert?

Ich bin 12-fache Sternenmama – ich weiß es.

Sternenkinder gibt es in jeder Gesellschaftsschicht und in jeder Altersgruppe. Jeder kann zum Betroffenen werden. Und jeder Nicht-Betroffene steht dem ganzen hilflos gegenüber.

Meine Gedichte beschreiben, was in uns betroffenen Müttern vorgeht, wie wir uns fühlen, was wir denken.

Mit meinem Buch möchte ich betroffene Eltern, aber auch deren soziales Umfeld wie Familie, Freunde, Kollegen usw. ansprechen.

Durch mein Buch kann zwischen ihnen eine Basis zum Gespräch geschaffen werden, in dem Raum für die Trauer und den Schmerz ist.

ISBN:
9783902879790

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 56%
gut 28%
okay 17%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 0%
sehr gut 50%
gut 11%
okay 17%
verbesserungswürdig 17%
ungenügend 6%
sehr gut 39%
gut 28%
okay 17%
verbesserungswürdig 17%
ungenügend 0%
sehr gut 44%
gut 17%
okay 28%
verbesserungswürdig 11%
ungenügend 0%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

2.25/5

3/5

2/5

2/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

2.25/5

3/5

2/5

2/5

2/5

Anonymous

2.75/5

4/5

2/5

2/5

3/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Anonymous

4/5

5/5

4/5

4/5

3/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...