A. S. Tory und die verlorene Geschichte 4.5/5 (66)

Eine Zeitreise von den 30er Jahren bis in die Gegenwart, ernst, nachdenklich und dennoch heiter, für Leser ab 14 bis 99.

Ihre Wertung bitte!

Eine E-Mail mit einer Adresse in Venedig, einem Foto aus den Dreißigerjahren und einer Gratulationsanzeige. Mehr Informationen haben Sid und Chiara nicht, als sie beschließen, die Vergangenheit eines mysteriösen Engländers zu enträtseln. Bei ihrer Suche landen die beiden im alten Ghetto Venedigs, im Wiener Untergrund und in Berlin-Kreuzberg. Nach und nach erforschen sie eine Biografie, die von einer ersten Jugendliebe, allerbesten Freunden, grenzenlosem Hass und Tragik erzählt. Unmerklich verwebt sich die Geschichte mit der Gegenwart und ihnen selbst. Gelingt es, das Puzzle vollständig zusammenzusetzen? Eine spannende Reise durch die Zeit, nicht nur für Jugendliche.

AutorIn
S. Sagenroth
GrafikerIn
Stefan Hilden
Website GrafikerIn
http://www.hildendesign.de/
ASIN (Amazon):
B07XZCH4C1
ISBN:
ISBN-13: 978-3749732289
Verlag
tredition GmbH

Comments to A. S. Tory und die verlorene Geschichte

  • Das Cover ist sehr passend zum Thema, finde ich.

    Christel Hasse 10. Januar 2020 6:14 Antworten
    • Das Cover finde ich wunderbar gelungen. Die Komposition der Elemente und der Farben macht mich gemeinsam mit dem Klappentext so neugierig, dass das Buch schon in meiner Leseliste für 2020 steht.

      Martha 10. Januar 2020 17:01 Antworten
  • Ein Buch, welches ich unbedingt noch lesen möchte, da mich sowohl daa Cover, als auch der Klappentext sehr ansprechen!

    Gina 10. Januar 2020 6:51 Antworten
  • Schönes, ansprechendes Cover. Könnte mir gut vorstellen, dass das Buch den einen oder anderen Jugendlichen eine Weile vom Handy fernhalten kann und sicher auch erwachsene Leser ansprechen wird.

    Christl Friedl 10. Januar 2020 10:24 Antworten
    • Eine besonders ansprechendes Cover das Interesse weckt und zum ansprechenden Inhalt passt.

      Birgit Schreiner 10. Januar 2020 13:25 Antworten
      • Sehr passend

        Monika Rubbert 10. Januar 2020 16:44 Antworten
  • Gelungenes Cover!
    Weckt Interesse und macht definitiv neugierig mehr über die S.Tory zu erfahren…. 👍
    Werde mir sicher auch den Inhalt durchlesen 😉

    Stefan 19. Januar 2020 10:58 Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Christel Hasse Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.