Seidendrachen: Verbotene Zärtlichkeiten 1.38/5 (2)

Gay Historical Fantasy

arin, unehelicher Sohn eines niederländischen Herzogs, und Akio, ein asiatischer Mischling und freigekaufter Arbeitssklave aus dem fernen China, dienen aus unterschiedlichen Gründen als lebendes Pfand in einem einsamen Kloster, bis der König von Frankreich sie beide an seinen Hof beruft. Akio besitzt die Fähigkeit der Seidenmalerei und soll diese ausschließlich für den König einsetzen, um so dem Kloster zu Reichtum zu verhelfen. Der zarte Akio, dessen Kunstfertigkeit so offensichtlich ausgebeutet wird, weckt Jarins Beschützerinstinkt. Die beiden ungleichen jungen Männer verlieben sich ineinander, sehr zum Missfallen des Hauptmannes Nicolas de Vervier, der selbst ein Auge auf Jarin geworfen hat. Eine tragische Romanze beginnt, die vor langer Zeit geschrieben wurde.
Auf Wunsch der Leser erschien wenig später eine Fortsetzung dazu „Der Zauber des Faun“, ebenfalls im Brighton Verlag erschienen.

ASIN (Amazon):
B00MEFJ37U
ISBN:
9783945033500

Bitte einloggen


Bewertung nur für registrierte User. Sie sind schon registriert? Dann loggen Sie sich bitte ein.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 0%
gut 0%
okay 50%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 50%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 0%
verbesserungswürdig 50%
ungenügend 50%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 0%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 100%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 0%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 100%

Die letzten 10 Bewertungen:

shisha56

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

indiepublishing

1.75/5

3/5

2/5

1/5

1/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...