Narbenkuss 3.09/5 (11)

Hast du jemals darüber nachgedacht, wie es wäre in einer Welt zu leben, in der Gefühle den Tod bedeuten könnten?

Die 17-Jährige Alecia ist mit ihren Adoptiveltern in eine neue Stadt gezogen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten könnte alles so schön sein, wäre da nicht das seltsame Kribbeln in ihrer Hand und der Schmerz in ihrem Finger. Beides wird von negativen Gefühlen begleitet, die nach und nach schlimmer werden. Als sie dann auch noch eine besondere Zuneigung für ihren Klassenkameraden Simon entwickelt, fällt es ihr immer schwerer, ihre Gefühle zu kontrollieren. Plötzlich findet sich Alecia in einer vollkommen fremden Welt wieder. Beängstigend, denn die Natur hier lehnt sich auf ihre ganz eigene Art und Weise gegen die Menschen auf. Doch wo ist Simon? Er hätte bei ihr sein müssen! Eine abenteuerliche Suche beginnt, die für Alecia den Tod bedeuten könnte.

ASIN (Amazon):
3944223756
ISBN:
9783944223759

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 45%
gut 0%
okay 45%
verbesserungswürdig 9%
ungenügend 0%
sehr gut 18%
gut 18%
okay 45%
verbesserungswürdig 18%
ungenügend 0%
sehr gut 0%
gut 9%
okay 27%
verbesserungswürdig 45%
ungenügend 18%
sehr gut 0%
gut 36%
okay 36%
verbesserungswürdig 9%
ungenügend 18%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

3.75/5

5/5

3/5

3/5

4/5

Anonymous

4/5

5/5

4/5

4/5

3/5

Anonymous

2.25/5

3/5

3/5

2/5

1/5

mmatting

4.25/5

5/5

5/5

3/5

4/5

Anonymous

3.5/5

5/5

3/5

2/5

4/5

Anonymous

2.25/5

3/5

2/5

1/5

3/5

Anonymous

2.75/5

3/5

3/5

2/5

3/5

Anonymous

3.25/5

3/5

4/5

3/5

3/5

Anonymous

4/5

5/5

5/5

2/5

4/5

Anonymous

1.75/5

3/5

2/5

1/5

1/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...