Liz und Vincent – Liebessprung 2.07/5 (7)

Teil 1 der Trilogie um Liz und Vincent

„In Filmen kommen aus anderen Universen immer nur schreckliche Monster, die die Menschheit zerstören wollen, und nicht Adonisse, die die Frauenwelt beglücken.“
Das Liebesleben von Krankenschwester Liz ist eine einzige Katastrophe. Zuerst verliebt sie sich in Kollege Helmut und dann in einen Patienten, der dem fiesen Ex aufs Haar gleicht. Ein verschollener Zwilling? Dummerweise liegt der Helmut-Doppelgänger im Koma.
Als er endlich erwacht, wird es für Liz zur Gewissheit – der oder keiner! Denn das Beste ist: dieses Mal gehört zum knackigen Körper auch ein schöner Charakter.
Aber warum verschwindet Vincent immer wieder spurlos? Kommt er tatsächlich aus einer anderen Dimension, wie er behauptet? Und was hat es mit dem mysteriösen Springer-Apparat auf sich?
Eines ist auf jeden Fall klar: es wird kompliziert.

ISBN:
9783946468431

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 0%
gut 14%
okay 14%
verbesserungswürdig 57%
ungenügend 14%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 43%
verbesserungswürdig 43%
ungenügend 14%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 0%
verbesserungswürdig 29%
ungenügend 71%
sehr gut 0%
gut 0%
okay 71%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 29%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

1.25/5

2/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

2.25/5

2/5

2/5

2/5

3/5

Anonymous

2.25/5

2/5

3/5

1/5

3/5

Anonymous

2.25/5

2/5

3/5

1/5

3/5

Anonymous

1.25/5

1/5

2/5

1/5

1/5

Anonymous

2.75/5

3/5

3/5

2/5

3/5

indiepublishing

2.5/5

4/5

2/5

1/5

3/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...