Chroniken der Finsternis – Band 1: Schatten und Staub 4.28/5 (30)

Am Ende des 16. Jahrhunderts steht eine alte Familie von Vampirjägern dem skrupellosesten Vampir dieser Zeit gegenüber. Doch das ist nur der Beginn einer schicksalshaften Verkettung von Ereignissen, die über das Bestehen oder den Untergang der Menschen entscheidet.

Von Anbeginn der Zeit gab es die Finsternis, in welcher diejenigen lebten, die niemals im Licht der Sonne wandeln sollten. Mit jedem verstrichenen Menschenalter gerieten sie mehr in Vergessenheit.

Im Europa des ausgehenden 16. Jahrhunderts erheben sie sich aus den Schatten und eine neue Finsternis droht die Welt zu umfangen. Das Leben der Menschen scheint verwirkt, denn sie, die Vampire, schlafen nicht mehr.

Band 1:
Das Schicksal nimmt seinen Lauf, als der junge Kyrian Leosol, und seine Familie von Jägern, ungeahnt in einen Konflikt innerhalb der Vampirgemeinschaft um Macht, Rache und Verrat hineingezogen wird.

Der Auftakt zu dieser Geschichte spielt in Paris, als die Vampirjäger zu Hilfe gerufen werden, um mysteriöse Todesfälle aufzuklären. Azrael, das Böse selbst, hat die Stadt erobert und beraubt junge Frauen ihrer Herzen. Ist es Zufall, dass zur gleichen Zeit eine wunderschöne Frau in Kyrians Leben tritt, die ein düsteres Geheimnis zu verbergen scheint? Ein gefährliches Spiel gegen die Zeit beginnt.

Gebannt durch die Gräueltaten, bleibt Jägern und Vampiren verborgen, dass in den tiefen Wäldern Transsilvaniens eine alte Macht erwacht.

Ein alter Kampf entflammt von neuem, die Wahl zwischen Gut und Böse, zwischen Liebe und Hass, entscheidet über die Zukunft der Welt.

ASIN (Amazon):
B00RQLAV4Q

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 63%
gut 20%
okay 17%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 0%
sehr gut 53%
gut 23%
okay 13%
verbesserungswürdig 10%
ungenügend 0%
sehr gut 70%
gut 7%
okay 20%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 0%
sehr gut 40%
gut 27%
okay 30%
verbesserungswürdig 3%
ungenügend 0%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

3.25/5

3/5

3/5

4/5

3/5

Anonymous

4.25/5

4/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

4.5/5

5/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

3/5

3/5

2/5

3/5

4/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.75/5

5/5

5/5

5/5

4/5

indiepublishing

2.75/5

4/5

2/5

3/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.5/5

5/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

4.5/5

4/5

5/5

5/5

4/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...