Calliope 3.74/5 (23)

Liebe ist nur Verschwendung von Zeit und Hirnkapazität

Liebe ist nur Verschwendung von Zeit und Hirnkapazität – dessen ist sich Nathan Holland absolut sicher.
Nicht umsonst liebt der Mittdreißiger sein Leben als ungebundener Junggeselle in London.
Doch dann trifft er auf Callie, eine Frau, so ungewöhnlich wie Fischstäbchen mit Vanillesoße.
Sie wirbelt seine Überzeugungen ordentlich durcheinander und bald findet sich Nathan in ihrem Bett und auch ihrem Herzen wieder.
Aber Callie hat ein Geheimnis, das seine Zuneigung auf eine harte Probe stellen wird.

Wie wird Nathan sich entscheiden – Herz oder Verstand?

Ihre Wertung, bitte!

Kommentare auf Calliope

  • Das Cover ist zwar einigermaßen hübsch, aber nicht aussagekräftiger als ein Bogen Weihnachtspapier. Ein Titelbild muss zwar keine Geschichte erzählen, sollte aber zumindest das Genre vermitteln und den Inhalt auf irgendeine Weise repräsentieren. Ich kann zwischen der Buchbeschreibung und dem Cover allerdings keine Verbindung herstellen.

    Turaco 11. März 2018 19:01 Antworten

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 26%
gut 35%
okay 26%
verbesserungswürdig 9%
ungenügend 4%
sehr gut 30%
gut 26%
okay 35%
verbesserungswürdig 9%
ungenügend 0%
sehr gut 30%
gut 30%
okay 35%
verbesserungswürdig 4%
ungenügend 0%
sehr gut 30%
gut 26%
okay 22%
verbesserungswürdig 17%
ungenügend 4%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

4.75/5

5/5

4/5

5/5

5/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

3.5/5

4/5

4/5

3/5

3/5

Anonymous

4.5/5

5/5

5/5

4/5

4/5

Anonymous

2.5/5

2/5

3/5

3/5

2/5

Rot

3.5/5

3/5

3/5

3/5

5/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Anonymous

4/5

4/5

3/5

5/5

4/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...