Als unsere Welt die Farbe verlor 4.14/5 (9)

Wenige Wochen nach dem Ende des Bürgerkrieges und dem Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme erhebt Emma Petters das Wort – und klagt an.

Emma Petters hat mit angesehen, wie Deutschland im Bürgerkrieg versank. Die wimmernden Rufe der Waisenkinder und die Schreie sterbender hallten über Monate durch den Staat. Wenige Wochen nach dem Ende des Krieges und dem Sieg der Deutschen über die Flüchtlingsströme erhebt sie das Wort – und klagt an.

Mahatma Gandhi sagte: Gewalt ist die Waffe der Schwachen.
In welcher Welt willst du leben? Sei nicht schwach. Ich bitte dich.

ASIN (Amazon):
B019AKS42G

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 56%
gut 33%
okay 0%
verbesserungswürdig 11%
ungenügend 0%
sehr gut 44%
gut 33%
okay 11%
verbesserungswürdig 11%
ungenügend 0%
sehr gut 78%
gut 0%
okay 22%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 0%
sehr gut 22%
gut 33%
okay 33%
verbesserungswürdig 0%
ungenügend 11%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

4.75/5

5/5

5/5

5/5

4/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

5/5

3/5

indiepublishing

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.75/5

5/5

5/5

5/5

4/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3.5/5

4/5

3/5

3/5

4/5

Anonymous

4.25/5

5/5

4/5

5/5

3/5

Anonymous

2/5

2/5

2/5

3/5

1/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

5/5

3/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...